• Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden

bos.ten mit Margarethe-Runtinger-Preis ausgezeichnet

Die Runtinger-Preisträger Osram Opto Semiconductors, BRK Seniorenheim Schloss Eggmühl und die bos.ten AG mit Bürgermeisterin Maltz-Schwarzfischer. © altrofoto, Uwe Moosburger

bos.ten mit Margarethe-Runtinger-Preis ausgezeichnet

Seit 1991 zeichnet der Margarethe-Runtinger-Preis alle zwei Jahre Unternehmen in Stadt und Landkreis Regensburg aus, die sich besonders für frauen- und familienfreundliche Arbeitsbedingungen engagieren. Unterteilt in die Kategorien großer, mittlerer und kleiner Unternehmen wird dabei jeweils ein Preisträger gekürt.

Mit einem Fragebogen zu fünf Schwerpunktthemen stellen die Bewerber sich und ihre jeweiligen Bemühungen vor, dazu gehören die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Chancengleichheit im Unternehmen und Fragen zur Führungskultur.
Eine 12-köpfige Jury mit Vertretern unter anderem aus Stadtrat, Arbeitsagentur, IHK, HWK und den Wirtschaftsjunioren nimmt anschließend aus allen Bewerbungen eine engere Auswahl vor und prüft die qualifiziertesten Kandidaten bei einem persönlichen Audit auf Herz und Nieren.

Die bos.ten AG überzeugte die Jury dabei besonders durch ihre aktive und Förderung von Frauen, die für kleine Unternehmen ungewöhnliche Gehälteroffenlegung und die vielfältige Unterstützung der einzelnen Mitarbeiter in ihren jeweiligen Lebenssituationen.
Die bos.ten lebt einen vertrauensvollen Umgang zwischen Mitarbeitern und Führungskräften, sie schneidert jedem ihrer Mitarbeiter die berufliche Wohlfühl-Lösung auf den Leib. Familie und Privatleben können durch eine große Vielfalt an Arbeitszeitmodellen individuell und erfüllend gelebt werden.
Weibliche wie männliche Kollegen werden in der Gestaltung ihrer Elternzeit und des gewünschten Wiedereinstiegs aktiv vom Unternehmen unterstützt. In jährlichen Beurteilungsgesprächen beurteilen sich Mitarbeiter und Vorgesetzte gegenseitig und planen dabei gemeinsam Aufstiegs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
bos.ten-Vorstand Jutta Weber hat sich dem Thema Gleichstellung und Frauenförderung sowohl im privaten als auch beruflichen Bereich mit Leib und Seele verschrieben und agiert über die Regensburger Grenzen hinaus als unternehmerisches Role Model für moderne Arbeitsgestaltung. Sie macht anderen Unternehmern Mut, neue Wege einzuschlagen, zeigt Lösungen auf und lebt vor, wie Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern zu beiderseitigem Nutzen funktionieren kann. Gerade jungen Frauen macht sie Mut, auf die eigenen Stärken zu vertrauen und ihren Führungsanspruch im gleichen Maße wie ihre männlichen Kollegen geltend zu machen.

Gehälter sind bei der bos.ten übrigens bereits seit 2016 offengelegt, die in der Unternehmerwelt oft beschworenen negativen Folgen sind aber ausgeblieben – im Gegenteil: die Mitarbeiter können sich so orientieren, welche Verdienstmöglichkeiten sie mit wachsender Verantwortung haben können.

Hier gelangen Sie zum Artikel der Mittelbayerischen Zeitung zur Verleihung des Runtinger-Preises sowie zur Berichterstattung der Pressestelle der Stadt Regensburg.

 

Wir sind Teil der Unternehmensgruppe. Erfahren Sie mehr

bos.ten   sun.energy   ema   LEAD.TEC

anm news grau

sun.factory Deutschland GmbH
Ein Tochterunternehmen der bos.ten AG

Franz-von-Taxis-Ring 30-32 | D-93049 Regensburg

Telefon  +49 941 39 647-0
E-Mail    info@sun-factory.eu